Literatur

Literatur2019-09-09T10:40:40+00:00
2017-01-27T15:34:24+00:00

Der Schilling 1924-2002

Bildband der Österreichischen Nationalbank, in dem alle Schilling Banknoten ab 1924 (mit Ausnahme der Alliierten Militärschilling) abgebildet sind. Gute Qualität der Abbildungen, in wenigen Fällen ist auch die Rückseite abgebildet. Autor/Herausgeber: Österreichische Nationalbank Verlag: - [...]

2017-01-27T15:29:34+00:00

1759-1918 Papírové Peníze/Papiergeld

Od Marie Terezie po Karla I/Von Maria Theresia bis Karl I Qualitativ sehr hochwertig produziertes Buch zum österreichischen Papiergeld ab Maria Theresia bis zur Währungstrennung 1918. Sämtliche Texte sowohl in tschechischer als auch in deutscher [...]

2017-01-27T15:20:02+00:00

Die Währungstrennung in den Nationalstaaten

Die Noten der Österreichisch-ungarischen Bank und ihr Schicksal Bereits im Jahr 1920 herausgegebenes Werk über die Ereignisse der Währungstrennung in den Ländern der ehemaligen österreichisch-ungarischen Monarchie. Das Buch ist in Kapiteln zu den einzelnen Ländern [...]

2017-01-27T09:23:10+00:00

Österreichische Geldgeschichte Band 4

Vom Institut für Österreichische Geschichtsforschung herausgegebener Kurzband zu Episoden der österreichischen Geldgeschichte. Für Banknotensammler vor allem interessant ist das Kapitel "Maria-Theresientaler und Bancozettel" in dem die Einführung des ersten Papiergeldes beschrieben wird. Im Anhang des [...]

2017-01-27T09:10:30+00:00

Notgeld Österreich – Österreich-Ungarn 1914-1918

Der Katalog ist in alphabetischer Reihung aufgebaut und listet das in Kriegszeiten in Österreich-Ungarn ausgegebene Notgeld.Enthalten sind zahlreiche Abbildungen in schwarz/weiß. und Bewertungen in DM. Autor: Rudolf Richter Verlag: Gietl Verlag, Regenstauf Ausgabejahr: 1996 Umfang: [...]

2017-01-27T08:55:06+00:00

Notgeld Österreich – Lagergeld

Das 120seitige Werk bietet einen historischen Überblick über: 1. Weltkrieg: Kriegsgefangenen-, Flüchtlings-, Internierungslager; Militärische Dienststellen Notgeld, Spendenscheine 2. Weltkrieg und später: Konzentrations-, Flüchtlings-, Internierungslager. Die Geldscheine sind nach den Ausgabeorten alphabetisch gereiht, Abbildungen in schwarz/weiß, [...]

2017-01-26T15:50:54+00:00

Notgeld in Niederösterreich – Ein Gebot der bittren Not

Zu den österreichischen Notgeldscheinen existiert zwar eine Reihe von Bewertungsliteratur, wenig ist jedoch über die sozial- und kulturgeschichtlichen Aspekte der Notgeldausgaben bekannt. Hans Hagen Hottenroth beschreibt in diesem Buch anhand zahlreicher Beispiele aus Niederösterreich was [...]

2017-01-26T15:42:28+00:00

Katalog des Österreichischen Notgeldes 1916-1921

Grundgedanke dieses Buches war es lt. Autorin Magdalena Kreunz "einen Katalog zu erstellen, der alle Serien geschlossen enthält". Als Grundlage dazu dienten die Werke von Karl Jaksch und Albert Pick aus den jahren 1971 und [...]

2017-01-26T15:36:14+00:00

Magyar Bankjegy Katalógus 1759-1925

Katalog in ungarischer Sprache zu den österreichischen Banknoten von 1759 bis 1918, sowie den ungarischen Ausgaben von 1918 bis 1925. Außerdem enthalten sind die ungarischen Revolutionsausgaben von 1848. Bewertungen in 4 Erhaltungsstufen. Autor: Istvan Adamovszky  Verlag: Eigenverlag [...]

2017-01-25T21:33:14+00:00

Magyarorszag Bankjegyei A guldenrendszer 1759-1891

Katalog in ungarischer Sprache zu den Gulden Ausgaben Österreichs und Ungarns. Sehr gut bebildert, auch zahlreiche Formulare sind abgebildet. Bildteil und Bewertungsteil sind getrennt, die Bewertungen finden sich in einem eigenen Heftchen. Bewertungen in 4 [...]