Versteigerung von prächtiger Guldensammlung bei Auktionen Gärtner

//Versteigerung von prächtiger Guldensammlung bei Auktionen Gärtner

Versteigerung von prächtiger Guldensammlung bei Auktionen Gärtner

Österreich Sammler aufgepasst, bei Auktionen Gartner wird demnächst eine tolle Gulden-Sammlung versteigert. Es kommen knapp 100 verschiedene Gulden und Kreuzer Werte, zum Teil sehr hohe Nominale zur Ausbietung. Die Rufpreise sind sehr moderat angesetzt. Im Anschluss finden Sie einige Impressionen zum Auktionsangebot und weitere Infos zur Auktion.

Am 10 und 11. Oktober findet die Auktion am Stammsitz von Auktionen Gärtner in der Nähe von Stuttgart statt. Das Angebot an österreichischen Banknoten umfasst insgesamt ca. 130 Lose, wobei der Schwerpunkt mit knapp 100 Losen klar im Gulden-Bereich liegt. Große Nachfrage aus Österreich und den anderen ehemaligen Monarchie-Ländern wie Tschechien, Slowakei, Ungarn etc. ist damit garantiert, vor allem da die Gulden-Lose zu sehr günstigen Preisen angesetzt sind, die in der Auktion auf ein vielfaches hochgeboten werden dürften. Versteigert werden zum Beispiel folgende Leckerbissen:

  • 25 Gulden 1796
  • 500 Gulden 1800
  • 20 und 100 Gulden 1811
  • 20 Gulden 1813
  • 50 Gulden 1825
  • 100 Gulden 1847
  • Reichsschatzschein 50 Gulden 1851
  • 100 Gulden 1863
  • 100 Gulden 1880
  • 50 Gulden 1884
  • und viele Hochkaräter mehr, ich habe nur einzelne Höhepunkt herausgeschrieben

Hier können Sie den Katalog einsehen: Auktionskatalog Gärtner Auktionen

Im Anschluss noch ein paar Impressionen aus der Auktion:

 

 

Von |2017-09-13T16:58:52+00:0013. September 2017|Kategorien: Auktion|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*