Koloman (Kolo) Moser

Koloman (Kolo) Moser2017-02-20T21:19:37+00:00

Koloman Moser

(geb. 1868 in Wien, gest. 1918 in Wien)

Maler, Graphiker und Kunstgewerbler. Zählt neben Gustav Klimt, Josef Hoffmann und Otto Wagner zu den bedeutendsten Künstlern des Wiener Jugendstils. Mitbegründer der Wiener Secession. Gründete und leitete ab 1903 gemeinsam mit Josef Hoffmann die „Wiener Werkstätte“. Beschäftigte sich mit allen Bereichen der angewandten Kunst und entwarf unter anderem Möbel, Metallarbeiten und Schmuck. Entwarf die Fenster für Otto Wagners Jugendstil-„Kirche am Steinhof“. Heiratete 1905 die Jugendstil-Designerin und Graphikerin Edith „Ditha“ Mautner von Markhof.

Von Koloman Moser entworfene Banknoten: